Eventmanagement (IST)

Methode
Logo von IST-Studieninstitut

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Beschreibung

Ziel:
Der Beruf des Eventmanagers ist vielseitig und spannend: Events können als Marketinginstrument eingesetzt werden und Zielgruppen durch eine kreativ inszenierte Veranstaltung emotional angesprochen werden. Events dienen dazu, eine Botschaft zu vermitteln. Ob Charity-Gala, eine Preisverleihung oder eine Sportveranstaltung: Das nötige Know-how in Konzeption, Organisation und Durchführung ist wichtig. Das alles lernen Sie in dieser Weiterbildung – angereichert durch die jahrelange Erfahrung von Profis, die ihr praxisnahes Wissen mit Ihnen teilen.

Inhalte:
Inhaltliche Basis der Weiterbildung sind die betriebswirtschaftlichen Inhalte und das Fachwissen in Kernbereichen des Eventmanagements: E…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.  

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Eventmarketing, Veranstaltungstechnik, Eventmanagement, Veranstaltungsmanagement und Selbstmarketing.

Ziel:
Der Beruf des Eventmanagers ist vielseitig und spannend: Events können als Marketinginstrument eingesetzt werden und Zielgruppen durch eine kreativ inszenierte Veranstaltung emotional angesprochen werden. Events dienen dazu, eine Botschaft zu vermitteln. Ob Charity-Gala, eine Preisverleihung oder eine Sportveranstaltung: Das nötige Know-how in Konzeption, Organisation und Durchführung ist wichtig. Das alles lernen Sie in dieser Weiterbildung – angereichert durch die jahrelange Erfahrung von Profis, die ihr praxisnahes Wissen mit Ihnen teilen.

Inhalte:
Inhaltliche Basis der Weiterbildung sind die betriebswirtschaftlichen Inhalte und das Fachwissen in Kernbereichen des Eventmanagements: Eventkonzeption, Eventmarketing und Veranstaltungstechnik, aber auch Event-Planung, -Steuerung oder -Logistik. Weitere Schwerpunkte der Weiterbildung zum/zur Eventmanager/-in sind die aktuellen und zukunftsweisenden Trends, die so genannten „Green Meetings“ und „Social Media Events“.

Art des Studiums:
Das IST-Diplom zum/zur Eventmanager/-in (IST) beinhaltet 8 Studienhefte, 3 Präsenzphasen, einem Webinar, sowie ergänzende Online-Vorlesungen. Hierbei handelt es sich um einen staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht.

Zielgruppe:
Das IST-Diplom zum/zur Eventmanager/-in (IST) richtet sich an Mitarbeiter, Freiberufler und Selbstständige aus Eventagenturen, Werbeagenturen oder Marketingagenturen oder im Hotel/Gastro/Tourismus oder in Unternehmen, die für Konzeption, Organisation und Durchführung von Events verantwortlich sind und an Quereinsteiger aus allen Branchen.


Teilnahmevoraussetzungen:
Für diese Weiterbildung benötigen Sie als Voraussetzung einen Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder die (Fach-) Hochschulreife. Zudem ist Berufserfahrung von Vorteil.

Studienbeginn und -dauer:
Die Weiterbildung IST-Diplom zum/zur Eventmanager/-in (IST) startet im April und Oktober und dauert 10 Monate.

Kosten:
Die Studiengebühren betragen insgesamt 1.980 Euro, zahlbar in 10 monatlichen Raten à 198 Euro.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.