Vertriebscontrolling

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort

Vertriebscontrolling

TAW e.V.
Logo von TAW e.V.
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9 Bildungsangebote von TAW e.V. haben eine durchschnittliche Bewertung von 9 (aus 7 Bewertungen)

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Startdaten und Startorte

placeWuppertal
6. Dez 2021 bis 7. Dez 2021
placeWuppertal
1. Jun 2022 bis 2. Jun 2022

Beschreibung

  1. Vertriebscontrolling als Planungs- und Führungssystem
    • Aufgaben und Ziele des Vertriebscontrollings
    • Organisation und Datenfluss in der Vertriebssteuerung
    • Einführung neuer Steuerungs- und Controllingsysteme
  2. Kennzahlen und KPIs
    • Top-Kennzahlen für Wirtschaftlichkeit, Rendite, Liquidität
    • Vertriebsziele und absatzpolitische Kennzahlen
    • Bewertung quantitativer und qualitativer Erfolge
    • Was können Kennzahlen messen?
  3. Deckungsbeitragsrechnung im Vertrieb
    • Die vertriebsorientierte Deckungsbeitragsrechnung
    • Break-Even-Analyse und Pay-Off-Betrachtungen
    • Produkt- und Sortimentspolitik mit Deckungsbeiträgen
    • Wie Vertriebspraktiker die Ergebnisse nutzen können
  4. Kundenanalyse
    • Aufbau von Kunden-Databa…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Vertriebscontrolling, Präsenz, Microsoft Windows Administration, Microsoft Excel und Unternehmensführung.

  1. Vertriebscontrolling als Planungs- und Führungssystem
    • Aufgaben und Ziele des Vertriebscontrollings
    • Organisation und Datenfluss in der Vertriebssteuerung
    • Einführung neuer Steuerungs- und Controllingsysteme
  2. Kennzahlen und KPIs
    • Top-Kennzahlen für Wirtschaftlichkeit, Rendite, Liquidität
    • Vertriebsziele und absatzpolitische Kennzahlen
    • Bewertung quantitativer und qualitativer Erfolge
    • Was können Kennzahlen messen?
  3. Deckungsbeitragsrechnung im Vertrieb
    • Die vertriebsorientierte Deckungsbeitragsrechnung
    • Break-Even-Analyse und Pay-Off-Betrachtungen
    • Produkt- und Sortimentspolitik mit Deckungsbeiträgen
    • Wie Vertriebspraktiker die Ergebnisse nutzen können
  4. Kundenanalyse
    • Aufbau von Kunden-Database und CRM-System
    • Die Kunden-Deckungsbeitragsrechnung
    • Kundenpotenzial, Kundenwert und Kundenbindung
    • ABC- und Portfolio-Analyse: Risiken und Potenziale der Kundenstruktur
    • Abschied von unrentablen Kund:innen?
  5. Preiscontrolling
    • Preisbildung, Preiskommunikation und Preisdurchsetzung
    • Erlösschmälerungen: die Verlustwirkung von Rabatten
    • Kritische Analyse der Preis und Konditionenpolitik
    • Rabatte und Boni zielgerichtet einsetzen
  6. Steuerung der Mitarbeiter:innen und Verkaufsregionen
    • Leistung und Potenzial im Außen- und -Innendienst
    • Den Außendienst wirtschaftlich einsetzen
    • Optimierung des Zeitmanagements über Besuchsberichte
    • Verbesserung von Preis-, Ertrags- und Kostenbewusstsein
    • Leistungsanreize und Eigensteuerung der Verkäufer:innen 
    • Motivierende Entlohnungsmodelle im Vertrieb
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.