Online Brückenkurs Mathematik

Dauer
Logo von Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh

Benötigen Sie weitere Informationen? Weitere Details finden Sie auf der Website des Anbieters.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.
  • Sehen Sie sich ähnliche Produkte mit Startdaten an: Mathematik.

Beschreibung

Profil
Der Brückenkurs Mathematik ist ein reiner e- Learning Kurs.
Mathematik bereitet vielen Studienanfängern, nicht nur in MINT-Fächern, große Schwierigkeiten. Der Kurs eignet sich für alle, die in der gymnasialen Oberstufe keinen Mathematik-Leistungskurs belegt haben oder bei denen bereits eine größere Zeitspanne zwischen Schule und Studienbeginn liegt.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot der Hochschulen Koblenz und Worms in Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarland (htw saar) und dem zfh.

Der Brückenkurs Mathematik setzt sich zusammen aus einer ca. sechswöchigen Selbstlernphase und einer anschließenden Präsenzwoche.

Studieninhalte
Der Brückenkurs Mathematik e…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.  

Profil
Der Brückenkurs Mathematik ist ein reiner e- Learning Kurs.
Mathematik bereitet vielen Studienanfängern, nicht nur in MINT-Fächern, große Schwierigkeiten. Der Kurs eignet sich für alle, die in der gymnasialen Oberstufe keinen Mathematik-Leistungskurs belegt haben oder bei denen bereits eine größere Zeitspanne zwischen Schule und Studienbeginn liegt.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot der Hochschulen Koblenz und Worms in Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarland (htw saar) und dem zfh.

Der Brückenkurs Mathematik setzt sich zusammen aus einer ca. sechswöchigen Selbstlernphase und einer anschließenden Präsenzwoche.

Studieninhalte
Der Brückenkurs Mathematik erleichtert den Übergang zwischen Schule und Studium. Es werden Themen beginnend bei der linearen Algebra über Differenzialrechnung bis hin zur Vektorrechnung behandelt.

Algebra und andere Grundlagen wie z.B.

Rechnen mit Brüchen, Potenzen, Wurzeln und Logarithmen
Termvereinfachungen mit und ohne Variablen
Lösen von Gleichungen und Ungleichungen
Kombinatorik, Binomische Formeln, Summen- und Produktzeichen

Funktionen

Elementare Funktionen (z.B. Exponential- und Logarithmusfunktionen, Polynome, Schwingungen)
Grundlegende Eigenschaften von Funktionen
Grenzwerte


Differrenzial- und Integralrechnungen

Ableitungen, Stammfunktionen
 
Einführung in die Vektorrechnung

Rechnen mit Vektoren

Nach Abschluss des Kurses wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Zielgruppe:
Studienanfänger

Anmeldung und Fristen:
Die Anmeldeunterlagen werden mit den Zulassungsbescheiden der jeweiligen Hochschule verschickt.

Zulassungsvoraussetzungen:
Eine besondere Zugangsvoraussetzung besteht nicht.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Sehen Sie sich ähnliche Produkte mit Bewertungen an: Mathematik.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.