Workshop: Urlaubsrecht im öffentlichen Dienst TVöD, TV-L sowie beamtenrechtliche Regelungen

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort
Logo von TAW e.V.
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9,2 Bildungsangebote von TAW e.V. haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,2 (aus 6 Bewertungen)

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Startdaten und Startorte

placeWuppertal
15. Nov 2021

Beschreibung

Urlaubsrecht der Beschäftigten im öffentlichen Dienst:
  • Bespre­chung der aktuellen Recht­spre­chung aus den Jahren 2017, 2018 und 2019
    • des Europäischen Gerichtshofes 
    • der Deutschen Instanzgerichte
zum Erholungs­urlaub sowie sonstigen Urlaubsansprüchen nach TVöD, TV-Länder sowie beamten­recht­lichen Regelungen; insbe­sondere
  • Zuläs­sigkeit der Umrechnung von Urlaub bei Abweichen von der 5-Tagewoche
  • Anspruch auf Urlaubsabgeltung aus Anlass des Todes im aktiven Beschäftigungsverhältnis
  • Urlaubsansprüche nach längerer Arbeits- / Dienst­un­fä­higkeit
  • Urlaubsanspruch nach Rückkehr aus der Elternzeit
  • Erforderlichkeit des Hinweises auf den drohenden Verfall des Urlaubes

Wir möchten Ihnen in …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: TVöD/TV-L, Film-, Radio-, Fernsehproduktion, Urlaubsrecht, Microsoft Access und Vergaberecht.

Urlaubsrecht der Beschäftigten im öffentlichen Dienst:
  • Bespre­chung der aktuellen Recht­spre­chung aus den Jahren 2017, 2018 und 2019
    • des Europäischen Gerichtshofes 
    • der Deutschen Instanzgerichte
zum Erholungs­urlaub sowie sonstigen Urlaubsansprüchen nach TVöD, TV-Länder sowie beamten­recht­lichen Regelungen; insbe­sondere
  • Zuläs­sigkeit der Umrechnung von Urlaub bei Abweichen von der 5-Tagewoche
  • Anspruch auf Urlaubsabgeltung aus Anlass des Todes im aktiven Beschäftigungsverhältnis
  • Urlaubsansprüche nach längerer Arbeits- / Dienst­un­fä­higkeit
  • Urlaubsanspruch nach Rückkehr aus der Elternzeit
  • Erforderlichkeit des Hinweises auf den drohenden Verfall des Urlaubes

Wir möchten Ihnen in diesem Workshop Gelegenheit geben, Spezialfälle zur Diskussion zu stellen und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Bitte übersenden Sie uns entspre­chend aussage­kräftige Sachverhalte bis zwei Wochen vor Seminarbeginn.  Auch Ihre Anregungen und Wünsche zur Gestaltung des Workshops können Sie uns gerne vorab übermitteln.
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.