Pneumatische Förderanlagen für Dünn- und Dichtstrom

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von Technische Akademie Wuppertal e.V. - TAW
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9 Bildungsangebote von Technische Akademie Wuppertal e.V. - TAW haben eine durchschnittliche Bewertung von 9 (aus 3 Bewertungen)

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Startdaten und Startorte

placeAltdorf b. Nürnberg
24. Feb 2021 bis 25. Feb 2021
placeWuppertal
8. Sep 2021 bis 9. Sep 2021

Beschreibung

  • Dünnstromförderung
    • Förderprinzip, Einteilung und Aufbau von pneumatischen Förderanlagen
      • Saug-, Druck- und Saug-/Druckförderanlagen
    • Strömungstechnische Vorgänge im Förderrohr
      • Luft- und Fördergut-Geschwindigkeiten
      • Druckverluste im Förderrohr, Scheinlängenverfahren
      • Rohrleitungsverschleiß, Kornbeschädigung
      • Optimale Leitungsführung, Rohrerweiterung
    • Auslegungs- und Berechnungsbeispiele für Förderanlagen
      • Vergleich verschiedener Ansätze
    • Bauliche und konstruktive Merkmale von Anlagenkomponenten
  • Dichtstromförderung
    • Strömungszustände in der Förderlei­tung, Feststoffklassifizierung, Geldart-Diagramm
    • Dichtstromförderverfahren
      • Einsatzgebiete, Vor- und Nachteile
    • Dichtstromförderung g…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Microsoft Visio, Microsoft Windows Administration, PostgreSQL, Microsoft Windows 10 und Windows Server 2012.

  • Dünnstromförderung
    • Förderprinzip, Einteilung und Aufbau von pneumatischen Förderanlagen
      • Saug-, Druck- und Saug-/Druckförderanlagen
    • Strömungstechnische Vorgänge im Förderrohr
      • Luft- und Fördergut-Geschwindigkeiten
      • Druckverluste im Förderrohr, Scheinlängenverfahren
      • Rohrleitungsverschleiß, Kornbeschädigung
      • Optimale Leitungsführung, Rohrerweiterung
    • Auslegungs- und Berechnungsbeispiele für Förderanlagen
      • Vergleich verschiedener Ansätze
    • Bauliche und konstruktive Merkmale von Anlagenkomponenten
  • Dichtstromförderung
    • Strömungszustände in der Förderlei­tung, Feststoffklassifizierung, Geldart-Diagramm
    • Dichtstromförderverfahren
      • Einsatzgebiete, Vor- und Nachteile
    • Dichtstromförderung grob- und feinkörniger Feststoffe
      • Förderdiagramme, -grenzen
      • Rohrleitungsstaffelung
      • Energetisch optimale Betriebspunkte
    • Rohrleitungsverschleiß, Kornabrieb und
      -zerstörung beim Schüttgut-Transport
    • Dichtstromförderanlagen in der Praxis
      • Zusammenwirken Förderkennlinie/Druckerzeuger
      • Betriebsverhalten
    • Berechnung des Transportvorganges im Rohr
      • Druckverlustberechnung
      • Vergleich und Abgrenzung bekannter Berechnungsansätze
      • Auslegungsbeispiele aus der Praxis
  • Offene Fragen der Seminarteilnehmer
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

    Schreiben Sie eine Bewertung

    Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

    Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.