Elektrische Antriebstechnik

Logo von TAE - Technische Akademie Esslingen

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Aktuelles Fachwissen und praktisches Können für Ihren beruflichen Erfolg: Die Technische Akademie Esslingen (TAE) mit Sitz in Ostfildern - nahe der Landeshauptstadt Stuttgart - macht Fach- und Führungskräfte fit für die Herausforderungen der Zukunft.

Die moderne Antriebs- und Energietechnik wird immer stärker durch das enge Zusammenwirken von elektrischen Maschinen, Leistungselektronik und Regelungstechnik geprägt. Elektrische Maschinen machen bereits heute rund ein Drittel des Produktionswerts aller Maschinen bei gleichzeitig größten Zuwachsraten aus.

Den Teilnehmern wird ein Überblick über Aufbau, Funktionsprinzip und Betriebsverhalten aller wirtschaftlich bedeutenden Arten elektrischer Antriebssysteme gegeben.

Inhalt des Seminars:
> physikalische Grundlagen
> leistungselektronische Schaltungen
> Aufbau, Wirkungsweise und Betriebsverhalten von Kommutatormotoren, Reihenschlussmotoren, Nebenschlussmotoren, permanenterregte Motoren, Universalm…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.  

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Regelungstechnik, Elektrizität, Windows Server 2016, Server und UNIX.

Aktuelles Fachwissen und praktisches Können für Ihren beruflichen Erfolg: Die Technische Akademie Esslingen (TAE) mit Sitz in Ostfildern - nahe der Landeshauptstadt Stuttgart - macht Fach- und Führungskräfte fit für die Herausforderungen der Zukunft.

Die moderne Antriebs- und Energietechnik wird immer stärker durch das enge Zusammenwirken von elektrischen Maschinen, Leistungselektronik und Regelungstechnik geprägt. Elektrische Maschinen machen bereits heute rund ein Drittel des Produktionswerts aller Maschinen bei gleichzeitig größten Zuwachsraten aus.

Den Teilnehmern wird ein Überblick über Aufbau, Funktionsprinzip und Betriebsverhalten aller wirtschaftlich bedeutenden Arten elektrischer Antriebssysteme gegeben.

Inhalt des Seminars:
> physikalische Grundlagen
> leistungselektronische Schaltungen
> Aufbau, Wirkungsweise und Betriebsverhalten von Kommutatormotoren, Reihenschlussmotoren, Nebenschlussmotoren, permanenterregte Motoren, Universalmotoren
> Aufbau, Wirkungsweise und Betriebsverhalten von Asynchronmotoren, Drehstrommotoren, Einphasen-Wechselstrommotoren, elektronisch kommutierte Motoren, Synchronmotoren, Schrittmotoren
> Antriebsregelung
> servoelektrische Umrichtersysteme

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.