Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker

Logo von sgd Studiengemeinschaft Darmstadt

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Mit diesem Kurs steigen Sie in das spannende Gebiet der Mechatronik ein. Denn die komplexe Automatisierungstechnik in Maschinen und Anlagen wächst in atemberaubendem Tempo. Heute verschmelzen Mechanik, Elektronik, Informationstechnik, Pneumatik und Hydraulik miteinander zu einer neuen Einheit, zu neuen Anlagen und Geräten. Diese sind komplex und kostenintensiv. Der Umgang mit ihnen erfordert ein hohes Know-how.

Gesucht sind deshalb Techniker als Fach- und Führungskräfte auf mittlerer Ebene – vor allem in den Bereichen Beratung, Service, Instandhaltung und Wartung. Besonders gefragt sind sie in Unternehmen der Automatisierungs- und Fahrzeugtechnik, der Mikro- und Medizintechnik sowie in der…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.  

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Pneumatik, Mechatronik, Microsoft Windows Administration und Microsoft Windows 7.

Mit diesem Kurs steigen Sie in das spannende Gebiet der Mechatronik ein. Denn die komplexe Automatisierungstechnik in Maschinen und Anlagen wächst in atemberaubendem Tempo. Heute verschmelzen Mechanik, Elektronik, Informationstechnik, Pneumatik und Hydraulik miteinander zu einer neuen Einheit, zu neuen Anlagen und Geräten. Diese sind komplex und kostenintensiv. Der Umgang mit ihnen erfordert ein hohes Know-how.

Gesucht sind deshalb Techniker als Fach- und Führungskräfte auf mittlerer Ebene – vor allem in den Bereichen Beratung, Service, Instandhaltung und Wartung. Besonders gefragt sind sie in Unternehmen der Automatisierungs- und Fahrzeugtechnik, der Mikro- und Medizintechnik sowie in der chemischen Industrie.

Die SGD bietet Ihnen zwei interessante Abschlüsse:

Geprüfte/r Mechatroniktechniker/in (SGD)
Staatlich geprüfte/r Mechatroniktechniker/in
Der Lehrgangsschwerpunkt Staatlich geprüfte/r Mechatroniktechniker/in vermittelt Ihnen in 42 Monaten neben den Fächern des Grundlagenbereichs eine fachübergreifende Zusatzausbildung. Diese bereitet Sie besonders auf die Führungsaufgaben und auf die staatliche Technikerprüfung vor.

In diesem Kurs können Sie zwischen zwei Wahlpflichtfächern wählen: Mathematik (wenn Sie im Rahmen der Technikerprüfung auch Ihre Fachhochschulreife erwerben wollen) oder Unternehmensführung und Existenzgründung (wenn Sie sich auf praktische Führungspositionen oder auf das eigene Geschäft vorbereiten wollen).

Sie kommen aus einem Elektro- oder Metallberuf.
Sie sind bereits in den Bereichen Instandhaltung, Wartung oder Service tätig.
Sie arbeiten in der Produktionsvorbereitung.
Sie üben eine Tätigkeit in der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung aus.
Sie arbeiten im Vertrieb.
Dann ist der Kurs Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker genau richtig für Sie!

Dem Lehrgang liegen die staatlichen Rahmenpläne für die Technikerausbildung in Hessen zugrunde. Aus den Rahmenplänen ergeben sich die Inhalte für die Ausbildung zu Technikern und die Gewichtung der einzelnen Lernfächer. Am Kursende besitzen Sie alle Kenntnisse, die Sie als Mechatroniktechniker/in in der heutigen Arbeitswelt beherrschen müssen. Mit diesem Fach- und Führungswissen gelingt es Ihnen, in qualifizierte Positionen mit Zukunft aufzusteigen.

Ihr Lernstoff zum Kurs Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker:
Allgemeine Grundlagen: Deutsch – Englisch – Berufs- und Arbeitspädagogik – Politik, Wirtschaft, Recht und Umwelt.

Technologische Grundlagen: Technische Kommunikation – Technische Mechanik – Technische Physik – Werkstofftechnik – Elektrotechnik/Elektronik – Steuerungstechnik/Informationstechnik – Mathematik.

Technische Anwendungsfächer: Maschinen- und Anlagediagnostik – Informationstechnik – Automatisierungstechnik – Arbeitsorganisation – Projektarbeit.

Wahlpflichtfach
Mathematik – wenn Sie den staatlichen Abschluss mit der Richtung Fachhochschulreife anstreben
oder
Unternehmensführung und Existenzgründung – wenn Sie den staatlichen Abschluss mit der Richtung Unternehmensführung und Existenzgründung anstreben.

Online-Campus waveLearn:
Sie haben in diesem Kurs die Möglichkeit, den Online-Campus waveLearn zu nutzen.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.