Elektromobilität im Firmenfuhrpark

Dauer

Elektromobilität im Firmenfuhrpark

SDL Akademie
Logo von SDL Akademie
Bewertung: starstarstarstarstar_border 8,2 Bildungsangebote von SDL Akademie haben eine durchschnittliche Bewertung von 8,2 (aus 5 Bewertungen)

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

SDL Akademie bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Kassel, Kiel, Köln, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Wiesbaden, Würzburg

Beschreibung

Steigende Stromkosten, sinkende Fördermittel und Rabatte sowie lange Lieferzeiten und höhere Fahrzeugpreise lassen bei vielen Fuhrparkverantwortlichen deutliche Zweifel an der Elektromobilität aufkommen. War´s das schon mit der Elektromobilität? Folgt ein Comeback von Diesel und Beziner? Und wenn Elektro: welche E-Fahrzeuge wären übehaupt für unseren Fuhrpark geeignet? Wie schaut es mit deren Betriebskosten, Wertverlusten und Restwerten aus? Unzählige und schwierige Fragen, die wie Nebelwände vor Fuhrparkverantwortlichen stehen.  

Gerne unterstützen wir Sie dabei, die Nebel zu lichten: in diesem Live-Online-Seminar gewinnen Sie einen Überblick, ob, wann und wie sich Fahrzeuge mit Elektroant…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Elektromobilität, Fuhrpark Management, Lohnabrechnung, Brandschutz und Elektrizität.

Steigende Stromkosten, sinkende Fördermittel und Rabatte sowie lange Lieferzeiten und höhere Fahrzeugpreise lassen bei vielen Fuhrparkverantwortlichen deutliche Zweifel an der Elektromobilität aufkommen. War´s das schon mit der Elektromobilität? Folgt ein Comeback von Diesel und Beziner? Und wenn Elektro: welche E-Fahrzeuge wären übehaupt für unseren Fuhrpark geeignet? Wie schaut es mit deren Betriebskosten, Wertverlusten und Restwerten aus? Unzählige und schwierige Fragen, die wie Nebelwände vor Fuhrparkverantwortlichen stehen.  

Gerne unterstützen wir Sie dabei, die Nebel zu lichten: in diesem Live-Online-Seminar gewinnen Sie einen Überblick, ob, wann und wie sich Fahrzeuge mit Elektroantrieben auch bei Ihnen lohnen – selbstverständlich unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen!

INHALTE:

Vor- und Nachteile alternativer Antriebsarten für Pkw und Transporter

  • Batterieelektrische Fahrzeuge
  • Plug-in-Hybrid Fahrzeuge
  • Wasserstofffahrzeuge
  • Technische Unterschiede bei Elektrofahrzeugen und deren Einfluss auf die Nutzung

Ladetechnische Infrastruktur für elektrobetriebene Fahrzeuge

  • Interne und externe Infrastruktur
  • Ladestationen und deren Kosten
  • Lade- und Bezahlmöglichkeiten im öffentlichen Raum

Einsatz elektrobetriebener Fahrzeuge im Firmenfuhrpark

  • Elektrobetriebene Fahrzeuge vs. heutige Mobilitätsanforderungen
  • Voraussetzungen und Grenzen des Einsatzes
    • Poolfahrzeuge
    • Innerstädtischer Verkehr
    • Langstreckeneinsatz
    • Dienstfahrzeuge mit Privatnutzung
  • Ladebedingte Stillstandszeiten
  • Langstreckentauglichkeit im Vergleich zu anderen Antriebsformen

 Kosten- und Nutzenaspekte beim Einsatz elektrobetriebener Fahrzeuge im Firmenfuhrpark

  • Kosten von E-Fahrzeuge im Vergleich zu konventionellen Fahrzeugen
    • Restwert und Wertverlust
    • Energie- oder Kraftstoffkosten
    • Wartungs- und Reparaturkosten
  • Steuerliche Vorteile durch den Einsatz von E-Fahrzeugen
  • Welche staatlichen und kommunalen Fördermittel gibt es?
  • THG-Quotenhandel und einfache Teilnahme für Halter von E-Fahrzeugen
  • Auswirkungen des Einsatzes von E-Fahrzeugen auf Car Policies
  • Rechnen sich E-Fahrzeuge auch für die Mitarbeiter?
  • Positive Imagewirkungen durch den Einsatz von E-Fahrzeugen

Prozess der Einführung und praktischen Integration von E-Fahrzeugen in bestehende Fahrzeugflotten

  • Analyse der Funktion, Nutzung und Auslastung des Fuhrparks
  • Evaluierung des optimalen Einsatzpotenzials für E-Fahrzeuge
  • Geordneter Systemwechsel und Brückentechnologien
  • Schulungen und technische Einweisungen von Mitarbeitern und Fahrern
  • Beschaffungspolitik – So finden Sie den richtigen Anbieter!
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!