Führung kompakt: Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Methode
Dauer

Führung kompakt: Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

ICO Institut für Coaching & Organisationsberatung
Logo von ICO Institut für Coaching & Organisationsberatung

Tipp: Sie suchen eine Inhouse Schulung? Erhalten Sie von mehreren Anbietern unverbindliche Angebote!

Beschreibung

Das ICO Institut für Coaching & Organisationsberatung ist eine Ausgründung aus dem Lehrstuhl für Personalwesen (Prof. Dr. Oswald Neuberger) der Universität Augsburg. Seit 15 Jahren stehen wir für systemische Veränderungsberatung von Menschen, Teams & Organisationen.
Wir bieten professionelle Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Coaching, Change Management, systemische Beratung, Führungskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung.

Gute Führung kann man lernen und trainieren. Mit diesem Kompakt-Seminar gehen Sie den ersten Schritt: Sie gewinnen Klarheit über Ihre neue Rolle, erkennen und entwickeln Ihren ganz eigenen, individuellen Führungsstil und lernen, wichtige Führungsinstrumente gezielt einzusetzen. Führung ist Auftreten und Kommunikation — Sie finden heraus, wie Sie als (neue) Führungskraft überzeugend auftreten und wie Sie Ihre Führungskommunikation wertschätzend, wirksam und konsequent gestalten. Im Austausch mit der Teilnehmergruppe werden potenzielle Konflikte, die mit der Führungsrolle zusammenhängen besprochen und Handlungsalternativen aufgezeigt.

INHALTE

✅ Die neue Führungsrolle ausfüllen

- Haltung und Verha…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Das ICO Institut für Coaching & Organisationsberatung ist eine Ausgründung aus dem Lehrstuhl für Personalwesen (Prof. Dr. Oswald Neuberger) der Universität Augsburg. Seit 15 Jahren stehen wir für systemische Veränderungsberatung von Menschen, Teams & Organisationen.
Wir bieten professionelle Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Coaching, Change Management, systemische Beratung, Führungskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung.

Gute Führung kann man lernen und trainieren. Mit diesem Kompakt-Seminar gehen Sie den ersten Schritt: Sie gewinnen Klarheit über Ihre neue Rolle, erkennen und entwickeln Ihren ganz eigenen, individuellen Führungsstil und lernen, wichtige Führungsinstrumente gezielt einzusetzen. Führung ist Auftreten und Kommunikation — Sie finden heraus, wie Sie als (neue) Führungskraft überzeugend auftreten und wie Sie Ihre Führungskommunikation wertschätzend, wirksam und konsequent gestalten. Im Austausch mit der Teilnehmergruppe werden potenzielle Konflikte, die mit der Führungsrolle zusammenhängen besprochen und Handlungsalternativen aufgezeigt.

INHALTE

✅ Die neue Führungsrolle ausfüllen

- Haltung und Verhalten.
- Den Start als Vorgesetzte*r erfolgreich gestalten.
- Den eigenen Führungsstil erkennen und entwickeln.
- Abgleich Selbst- und Fremdbild: Das eigene Rollenverständnis und Führungsverhalten reflektieren und die persönliche Weiterentwicklung als Aufgabe annehmen.

✅ Als Führungskraft erfolgreich kommunizieren

- Wertschätzende und wirkungsvolle Kommunikation — stabile und verbindliche Beziehungen zu Mitarbeiter*innen, Kolleg*innen und Vorgesetzten aufbauen.
- Kommunikation als Führungskultur: Fachlich-sachlich, klar und wertschätzend kommunizieren.
- Mitarbeitergespräche konstruktiv gestalten.
- Mit typischen Kommunikationsstörungen umgehen.
- Kritik- und Konfliktgespräche auf der Grundlage von gegenseitigem Respekt lösungsorientiert führen.

✅ Neue Anforderungen an Führungskräfte

- Hybride Teams führen
- New Leadership-Ansatz

✅ Arbeit an konkreten Fällen aus Ihrer eigenen Führungspraxis.

ZIELE

➡️ Sie entwickeln ein wertschätzendes und wirkungsvolles Führungsverhalten.
➡️ Sie verbessern Ihr Führungsverhalten durch Selbstreflexion und Feedback.
➡️ Sie nutzen Kommunikation als Führungsinstrument und führen empathische, effektive und zielorientierte Mitarbeitergespräche.

METHODEN
Wissenschaftlich-fachliche Impulse, Einzel und Gruppenarbeit, Bearbeitung konkreter Fälle

ZIELGRUPPE
Team-, Gruppen- oder Abteilungsleiter*innen mit 1—2 Jahren Führungserfahrung sowie (Nachwuchs-) Führungskräfte, die ganz neu Führungsverantwortung übernommen haben.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Weiterbildung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!