Zertifikatsstudium Elektrotechnik / Elektronik

Methode
Logo von HFH · Hamburger Fern-Hochschule gem.GmbH

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Beschreibung

Dieses Modul vermittelt Ihnen anwendbares Grundlagenwissen auf dem Fachgebiet der Elektrotechnik/Elektronik.

Studieninhalte (7 Credit Points bei Hochschul-Zertifkat)

1. Elektrische Größen und Grundgesetze, Gleichstromkreise
Physikalische Grundlagen; elektrischer Stromkreis; Widerstandsschaltungen; typische Betriebsfälle im Grundstromkreis; Berechnung von Netzwerken; Messung elektrischer Größen und Messtechnik

2. Elektrisches Feld und magnetisches Feld
Elektrische Feldstärke und Spannung; Ladung und Verschiebungsflussdichte; Kondensatoren; magnetische Feld- und Kenngrößen des magnetischen Kreises

3. Elektromagnetisches Feld und Schaltvorgänge
Spannungserzeugung im magnetischen Feld; Sel…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.  

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Elektrizität, Elektrotechnik, CICS, Regelungstechnik und Photovoltaik.

Dieses Modul vermittelt Ihnen anwendbares Grundlagenwissen auf dem Fachgebiet der Elektrotechnik/Elektronik.

Studieninhalte (7 Credit Points bei Hochschul-Zertifkat)

1. Elektrische Größen und Grundgesetze, Gleichstromkreise
Physikalische Grundlagen; elektrischer Stromkreis; Widerstandsschaltungen; typische Betriebsfälle im Grundstromkreis; Berechnung von Netzwerken; Messung elektrischer Größen und Messtechnik

2. Elektrisches Feld und magnetisches Feld
Elektrische Feldstärke und Spannung; Ladung und Verschiebungsflussdichte; Kondensatoren; magnetische Feld- und Kenngrößen des magnetischen Kreises

3. Elektromagnetisches Feld und Schaltvorgänge
Spannungserzeugung im magnetischen Feld; Selbstinduktion; Gegeninduktion; Energie- und Kraftwirkungen; Verhalten der Grundschaltelemente bei Schaltsprüngen; Schaltvorgänge in Stromkreisen mit Kapazitäten und Induktivitäten

4. Wechselstromkreise
Eigenschaften und Darstellung sinusförmiger Wechselgrößen; Grundschaltelemente bei sinusförmigem Wechselstrom; Netzwerke bei sinusförmigen Wechselgrößen; Leistung im
Wechselstromkreis; technische Schaltelemente; Resonanzkreise

5. Elektrische Energietechnik
Erzeugung von Drehstrom und Verkettung der Stromkreise; symmetrisches Dreiphasensystem; unsymmetrische Dreiphasenbelastung; Drehstrom-Asynchronmotor; Personen- und Anlagenschutz im Niederspannungsnetz

6. Elektronische Bauelemente und Schaltungen
Einteilung und Anwendung elektronischer Bauelemente; Grundbegriffe der Halbleitertechnik; lineare und nichtlineare Widerstände; Kondensatoren und Spulen; Dioden; Transistoren: Bipolar- und Feldeffekttransistor; Betriebsverhalten; Schaltungen mit OPV

Zielgruppe:

Interessent(en/innen), die aus beruflichen oder persönlichen Gründen ihr Wissen in diesem Bereich erweitern oder vertiefen wollen

Zulassungsvoraussetzungen:

Abitur oder Fachhochschulreife, alternativ: abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder eine mindestens vierjährige Berufstätigkeit, die dem Weiterbildungsziel entspricht

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.