Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort

Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

Haus der Technik e. V.
Logo von Haus der Technik e. V.
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9,2 Bildungsangebote von Haus der Technik e. V. haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,2 (aus 62 Bewertungen)

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

10
Durchschnittliche Bewertung für Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag
Berechnet aus 1 Bewertung Alle Bewertungen lesenchevron_right
starstarstarstarstar
Martin Ruthe
M-Mstr.Ass. Kernkraftwerke (2085028723)
10
Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

"Die Theorieschulung war sehr gut was Themen/Fragen und Ausbildung angeht. Es hätte noch etwas mehr zum Umgang mit den später Auszubildenden kommen können. Die Praktische Einweisung war auch klasse. Mangelpunkt aus meiner Sicht war der Raum für die Theorie. Es gab keine Lüftung außer den Fenstern und bei der Personenzahl war es dann schnell Stickig und wenn die Fenster geöffnet waren gab es Straßenlärm." - 04.10.2023 05:12

"Die Theorieschulung war sehr gut was Themen/Fragen und Ausbildung angeht. Es hätte noch etwas mehr zum Umgang mit den später Auszubildenden … Gesamte Bewertung lesen - 04.10.2023 05:12

Startdaten und Startorte

placeEssen
18. Sep 2024 bis 20. Sep 2024
placeEssen
19. Mär 2025 bis 21. Mär 2025
placeEssen
24. Sep 2025 bis 26. Sep 2025

Beschreibung

Im 3-tägigen Train-the-trainer-Seminar für Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag erfahren Sie an den ersten beiden Tagen rechtliche Grundlagen, Bauarten von Maschinen und deren Einstufung, Wissen um die Bedienberechtigung, Einsatzbedingungen und PSAgA gegen Absturz in Arbeitsbühnen.

Ein weiterer Schwerpunkt dient der Vermittlung von Methodik und Didaktik in der Ausbildung.

Während des Praxistags fahren Sie mit Teleskopmaschinen und erstellen einen Entwurf eines Fahrparcours.

Abschließend findet eine theoretische und eine praktische Prüfung mit Auswertung und ausführlicher Besprechung statt dem dann die Aushändigung der Zertifikate folgt.

Ort an…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Brandschutz, Webinar, Schulabschluss & berufliche Ausbildung und Baurecht.

Im 3-tägigen Train-the-trainer-Seminar für Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag erfahren Sie an den ersten beiden Tagen rechtliche Grundlagen, Bauarten von Maschinen und deren Einstufung, Wissen um die Bedienberechtigung, Einsatzbedingungen und PSAgA gegen Absturz in Arbeitsbühnen.

Ein weiterer Schwerpunkt dient der Vermittlung von Methodik und Didaktik in der Ausbildung.

Während des Praxistags fahren Sie mit Teleskopmaschinen und erstellen einen Entwurf eines Fahrparcours.

Abschließend findet eine theoretische und eine praktische Prüfung mit Auswertung und ausführlicher Besprechung statt dem dann die Aushändigung der Zertifikate folgt.

Ort an dem der Praxistag stattfindet:

Firma Kleinholz,
Kölner Str. 29,
45481 Mülheim an der Ruhr-Saarn

3. Tag 09:00 - ca. 14:00 Uhr

 

Zum Thema

Teleskopmaschinen sind in den letzten Jahren verstärkt im Einsatz. Sie zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Je nach Arbeitsaufgabe können sie mit unterschiedlichsten Anbaugeräten ausgestattet werden, z. B. mit Gabelzinken, Arbeitsbühnen, Schaufeln oder Winden/Kranhaken.

Nur geschultes Personal mit Befähigungsnachweis darf an diesen Maschinen zum Einsatz kommen (ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 52, DGUV V 68). 

Das verlangt auch nach qualifizierten Ausbildern und Einsatzleitern, die die rechtlichen und technischen Kenntnisse sowie Einsatzbedingungen vermitteln müssen - nach den bisherigen Ausbildungsgrundsätzen für mobile Arbeitsmittel wie auch nach dem seit 02/2016 existierenden DGUV Grundsatz 308-009 für Teleskopmaschinen.

 

Teilnehmerkreis

Die Teilnehmer sollten ausreichende Kenntnisse im theoretischen Wissen und praktischen Umgang mit Teleskopmaschinen haben, am besten (für den Fall der Ausbildertätigkeit) selbst bereits ausgebildete Teleskopmaschinenführer sein.

 

10
Durchschnittliche Bewertung für Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag
Berechnet aus 1 Bewertung
starstarstarstarstar
Martin Ruthe
M-Mstr.Ass. Kernkraftwerke (2085028723)
10
Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

"Die Theorieschulung war sehr gut was Themen/Fragen und Ausbildung angeht. Es hätte noch etwas mehr zum Umgang mit den später Auszubildenden kommen können. Die Praktische Einweisung war auch klasse. Mangelpunkt aus meiner Sicht war der Raum für die Theorie. Es gab keine Lüftung außer den Fenstern und bei der Personenzahl war es dann schnell Stickig und wenn die Fenster geöffnet waren gab es Straßenlärm." - 04.10.2023 05:12

"Die Theorieschulung war sehr gut was Themen/Fragen und Ausbildung angeht. Es hätte noch etwas mehr zum Umgang mit den später Auszubildenden … Gesamte Bewertung lesen - 04.10.2023 05:12

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!