Entgeltabrechnung - Grundlagen

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von DGFP e.V.

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Stuttgart
16. Okt 2019 bis 18. Okt 2019

Beschreibung

Sowohl als Führungs- oder Fachkraft in der Entgeltabrechnung, als auch als Personalleiter und Personalbetreuer ist es wichtig, die Grundlagen der Entgeltabrechnung zu kennen. Mit diesem Seminar befähigen Sie sich, eine vollständige Entgeltabrechnung durchzuführen sowie Fragen von Mitarbeitern und Führungskräften kompetent zu beantworten.

Einführung in die Entgeltabrechnung

  • Organisatorische Einordnung und fachliche Anforderungen
  • Aufgabenstellung der Entgeltabrechnung
  • Arbeitspapiere und gesetzliche Aufzeichnungspflichten

Vergütungsansprüche aus arbeitsrechtlicher Sicht

  • Rechtsgrundlagen, Arbeitsvertrag, Entlohnungsformen, Entgeltbestandteile, Entgeltfortzahlung
  • Einflussgrößen u…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.  

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Lohnabrechnung, Mediation & Konfliktmanagement, Führungstechniken, Führung und Networking.

Sowohl als Führungs- oder Fachkraft in der Entgeltabrechnung, als auch als Personalleiter und Personalbetreuer ist es wichtig, die Grundlagen der Entgeltabrechnung zu kennen. Mit diesem Seminar befähigen Sie sich, eine vollständige Entgeltabrechnung durchzuführen sowie Fragen von Mitarbeitern und Führungskräften kompetent zu beantworten.

Einführung in die Entgeltabrechnung

  • Organisatorische Einordnung und fachliche Anforderungen
  • Aufgabenstellung der Entgeltabrechnung
  • Arbeitspapiere und gesetzliche Aufzeichnungspflichten

Vergütungsansprüche aus arbeitsrechtlicher Sicht

  • Rechtsgrundlagen, Arbeitsvertrag, Entlohnungsformen, Entgeltbestandteile, Entgeltfortzahlung
  • Einflussgrößen und Bewertung des Bruttoverdienstes

Lohnsteuerrechtliche Bestimmungen

  • Besteuerungsgrundlagen, Ermittlung der Lohnsteuer
  • Vorteile und Sachbezüge (z. B. Pkw, Mahlzeiten)
  • Arbeitgeber–Lohnsteuerjahresausgleich

Sozialversicherungsrechtliche Bestimmungen

  • Versicherungspflicht/-freiheit: Minijobs, Aushilfen, Gleitzone
  • Meldung zur Sozialversicherung (DEÜV), Sofortmeldung

Ermittlung des Auszahlungsbetrages

  • Gesetzliches Netto
  • Persönliche Be- und Abzüge, Auszahlungsbetrag

Mitgliederpreis: 1.685€

Nicht-Mitgliederpreis: 1.980€

----------------------------------------------------------------

Hinweis zur Durchführung als Inhouse-Seminar:

Sie können das Seminar auch Inhouse buchen, gerne bei Ihnen vor Ort und maßgeschneidert auf Ihren individuellen Bedarf. Dies lohnt sich in der Regel ab vier Teilnehmern. Nähere Informationen unter https://gmbh.dgfp.de/inhouse/

----------------------------------------------------------------

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt noch keine häufig gestellte Fragen.  

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit DGFP e.V.. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.