GWO Basic Safety Training - Manual Handling

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort

GWO Basic Safety Training - Manual Handling

3M Safety Training
Logo von 3M Safety Training
Bewertung: starstarstarstarstar_half 8,5 Bildungsangebote von 3M Safety Training haben eine durchschnittliche Bewertung von 8,5 (aus 8 Bewertungen)

Suchen Sie weitere Details oder möchten Sie den Kurs gleich buchen? Besuchen Sie direkt die Anbieterseite.

Startdaten und Startorte

placeHamburg
17. Okt 2022
check_circle Garantierte Durchführung
placeHamburg
16. Dez 2022

Beschreibung

Ziel des Kurses ist es, dem Teilnehmer umfassende Kenntnisse zum Manual Handling nach GWO Standard zu vermitteln.

Voraussetzungen
Gesundheitszertifikat mit Gültigkeit für die Region, in der der Teilnehmer eingesetzt wird.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter, die neu in der Windenergiebranche sind oder für den Zugang zu einem Standort eine GWO-Schulung benötigen. Der Kurs eignet sich für Zugangsanforderungen bei Onshore- und Offshore-Anlagen in Verbindung mit ergänzenden GWO-BSTSchulungsmodulen.

Kursziele und -inhalte

  • Gesetzliche Vorschriften zu Gesundheit und Sicherheit
  • Bewerten von Gefahren und Risiken 
  • Anatomie der Wirbelsäule und Körperhaltung
  • Das Risiko für die Entwicklung von Erkrankun…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Erste Hilfe, Körpersprache, Stimme & Gesang, Rhetorik und Theater.

Ziel des Kurses ist es, dem Teilnehmer umfassende Kenntnisse zum Manual Handling nach GWO Standard zu vermitteln.

Voraussetzungen
Gesundheitszertifikat mit Gültigkeit für die Region, in der der Teilnehmer eingesetzt wird.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter, die neu in der Windenergiebranche sind oder für den Zugang zu einem Standort eine GWO-Schulung benötigen. Der Kurs eignet sich für Zugangsanforderungen bei Onshore- und Offshore-Anlagen in Verbindung mit ergänzenden GWO-BSTSchulungsmodulen.

Kursziele und -inhalte

  • Gesetzliche Vorschriften zu Gesundheit und Sicherheit
  • Bewerten von Gefahren und Risiken 
  • Anatomie der Wirbelsäule und Körperhaltung
  • Das Risiko für die Entwicklung von Erkrankungen der Muskulatur oder des Bewegungsapparats bei einem Anwender erkennen
  • Sichere Handhabung von Lasten, einschließlich der ordnungsgemäßen Handhabung von Ausrüstung
  • Erkennen der Anzeichen und Symptome von Verletzungen, die durch schlechte Handhabung von Lasten verursacht werden
  • Das Heben von Lasten planen - Aufgabenbezogene Faktoren, individuelle Fähigkeiten, Natur  der Last, Arbeitsumgebung
  • Risikoüberwachung und Hebetechniken
  • Sicheres Verhalten (Ursachen/Folgen einer Verletzung)
  • Lösungsorientierter Ansatz für die Handhabung von Lasten in einer Windenergieanlage
  • Szenario-basiertes Training

Zertifizierung

Die erfolgreichen Teilnehmer erhalten ein 2 Jahre lang gültiges Zertifikat.

Standards

  • GWO Standards Basic Safety Training Standard
  • DGUV Information 208-033 Belastung für Rücken und Gelenke - was geht mich das an?
  • DGUV Information 208-053 Mensch und Arbeitsplatz - Physische Belastungen
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

    Schreiben Sie eine Bewertung

    Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

    Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!